Selber handeln, aber fair

TDF-Regeln

Handeln, aber fair. Hier haben wir die wichtigsten Tausch-dich-fit-Regeln für dich zusammengefasst:

Erzähl deinen Eltern oder Aufsichtspersonen, wenn du bei Tausch-dich-fit mitmachen willst.
Wir brauchen ihre Zustimmung, wenn du handeln willst, weil du laut bürgerlichem Gesetzbuch nur eingeschränkt geschäftsfähig bist.

  • Gib niemals deine persönlichen Daten in das Anmeldefeld ein.
  • Melde dich bitte nur einmal an.
  • Schick uns deine neuen Daten, wenn du umziehst.
  • Tausch nur Zeug, das dir selbst gehört.
  • Tausch nur Zeug, das du innerhalb von sieben Tagen schicken kannst.
  • Tausch kein Zeug, das kaputt oder beschädigt ist .
  • Tausch kein Zeug, das in unserer TABU-Liste von Dingen steht, die nicht getauscht werden können (siehe unten).
  • Stell sicher, dass du genug Porto aufklebst, wenn du dein Tauschzeug an den Tauschpartner verschickst.
  • Schicke deine Tauschgegenstände immer so schnell wie möglich an deinen Tauschpartner.
  • Beschreib den Zustand des Gegenstands, den du tauschen willst, so wahrheitsgetreu und genau wie du kannst. Scheue dich nicht, auch Makel oder eine kleine Beschädigung zu beschreiben.
  • Verwende nur Fotos, die du selbst gemacht hast oder zu denen du Nutzungsrechte hast.
  • Bitte stelle keine Fotos ein, auf denen du selbst abgebildet bist.
  • Verwende keine Fotos, die gewaltverherrlichend sind.
  • Gib eine Bewertung ab.
  • Bewerte deinen Tauschpartner immer fair und ehrlich.
  • Nimm mit uns Kontakt auf, wenn dir etwas komisch vorkommt oder Angst macht.
  • Behandle alle so, wie du auch behandelt werden willst.
  • Triff dich nicht mit deinem Tauschpartner, ohne deine Eltern darüber zu informieren.
  • Nimm deine Eltern mit, wenn es zu einem Treffen kommen sollte.

Grundsätzlich ist alles, was unhöflich und aggressiv ist, verboten. Verwende keine Schimpfwörter oder Beleidigungen.

Was du nicht tauschen darfst

Du kannst unglaublich viel auf TDF tauschen. Aber ein paar Gegenstände sind absolut TABU:

  • Gegenstände, die gefährlich sein könnten
  • Gegenstände, die kaputt oder in schlechtem Zustand sind
  • Gebrannte, kopierte Gegenstände (E-Loks, CDs und/oder Alben, Songs aus einem Online-Shop, die ihr über einen Download erworben habt)
  • Raubkopien von DVDs und Videogames
  • Mysteriöse, geheimnisvolle Tauschgegenstände, bei denen unklar ist, was es sein soll
  • Benutztes Make-up
  • Aerosol-Sprays
  • Benutzter Steckschmuck
  • Dreckige Klamotten
  • Waffen
  • Innere PC-Komponenten

Bitte folge diesen Regeln und Richtlinien, damit Tausch-dich-fit ein Ort bleibt, an dem alle Spaß haben und keiner unglücklich wird.

Für die korrekte Darstellung unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung des Internet Explorers ab Version 7, Firefox ab Version 3 und Safari ab Version 4.
Nutzern mit Mac OS X empfehlen wir für eine störungsfreie Darstellung ein Update ihres Flash-Players.